Leistungen  >  Funkanlagen  >  

Funkgebundene Datenübertragung

Funkgebundene Datenübertragung

Häufig stehen für Verteilnetze im Feld keine Infrastrukturen (Kupfer- oder Glasfaserkabel) zur Verfügung. Hier schließen Funktechnologien die Lücke.

Messwerte, Zustände und Prozessinformationen müssen ständig verfügbar sein, auch wenn die entsprechenden Anlagen nicht direkt erreichbar sind. Mit der zunehmenden Automatisierung der Geschäftsprozesse steigen außerdem die Anforderungen an die Datenübermittlung und der Bedarf, diese Informationen zuverlässig zu erhalten.

Damit die benötigten Daten schnell und sicher übermittelt werden, entscheiden sich Unternehmen häufig dafür, ein eigenes, digitales Betriebsfunknetz zu betreiben.

Alternativ können die flächendeckend ausgebauten Mobilfunknetze verwendet werden.

Unsere Leistungen

  • Bedarfs- und Anwendungsanalyse
  • Konzeption und Planung
  • Standortakquise
  • Standortertüchtigung
  • Service
  • Aufbau der Infrastruktur

Datenblatt Funkgebundene Datenübertragung

weiter