Leistungen  >  Kabelanlagen  >  

Fernmeldebau

Fernmeldebau: Ihr Spezialist mit jahrzehntelanger Erfahrung

Der Fernmeldebau umfasst verschiedene Bauleistungen im Bereich der Telekommunikationstechnik. Dazu gehören etwa die Verlegung von Kupfer- und Glasfaserkabeln, der Aufbau von Verteilertechnik sowie damit verbundene Maßnahmen wie Tiefbauarbeiten, Messungen und Netzdokumentation. Kellner Telecom unterstützt Sie in allen Fragen des Fernmeldebaus – als Generalunternehmer oder bei Einzelleistungen.

Fernmeldebau nach Maß – unsere Leistungen

Kellner Telecom ist Ihr Partner für effiziente und maßgeschneiderte Lösungen im Fernmeldebau. Unsere qualifizierten Mitarbeiter zeichnen sich aus durch weitreichende Erfahrung und verfügen über die notwendigen Zertifizierungen zur Durchführung, auch für elektrotechnische Arbeiten. Unsere Leistungen reichen vom Kabelleitungsbau über Glasfaser- und Kupfermontage bis hin zur Netzdokumentation.

 

  • Tiefbauarbeiten:
    Um Fernmeldekabel fachgerecht verlegen zu können, ist ein hohes Maß an Expertise und das erforderliche Equipment für Tiefbauarbeiten notwendig. Unsere Leistungen reichen von der Trassenplanung über die Bauleitung und Qualitätssicherung bis hin zur Vermessung und Dokumentation. 
  • Kabelleitungsbau:
    Unsere Spezialisten kennen sich mit allen gängigen Kabelsystemen aus und übernehmen das Einziehen der Kabel und das Einblasen der Leitungen in diverse Rohrsysteme. Wir verfügen über das erforderliche Know-how und jahrelange Erfahrung im Umgang mit Fernmeldekabeln und Lichtwellenleitern.
  • Glasfaser spleißen:
    Das Spleißen ermöglicht die Anbindung von Haushalten und Unternehmen an die Highspeed-Datenübertragung per Lichtwellenleiter. Beim Spleißen verbinden unsere Mitarbeiter beispielsweise die Glasfaser-Erdkabel an der Glasfasermuffe mit den Gebäudeanschlüssen. Dabei ist neben einer ruhigen Hand auch jede Menge Erfahrung gefragt.
  • Glasfaser-Montage:
    Die Experten von Kellner Telecom übernehmen den kompletten Aufbau des Kommunikationssystems – vom Point of Presence (POP) bis zum Endkunden. Ob FTTH, FTTC oder FTTB – wir montieren die Glasfaser fachgerecht und professionell.
  • Netzdokumentation:
    Die Dokumentation von Breitbandnetzen gilt aufgrund des Variantenreichtums als besonders komplex. Wir übernehmen mit all unserer Erfahrung die Netzdokumentation von der einfachen Trassendarstellung bis zur Abbildung von Rohr-in-Rohr-Darstellungen, Kabeln und Hausanschlüssen.

  • Kabelzug/Kabeleinbringung:
    Ob Bestandsnetz oder Neubau – wir arbeiten mit modernstem Werkzeug und verfügen über jahrelange Erfahrung im Einbringen diverser Kupferkabel.
  • Aufbau von Verteilertechnik:
    Die Verteilertechnik ist das Herzstück des Datennetzes – wir sorgen dafür, dass jedes Kabel richtig verbunden wird.
  • Kupfer-Montage:
    Ob Telefonkabel oder Breitbandkabel, Abzweigmuffe, Hausanschluss oder Kabelverteilschrank – wir unterstützen Sie allumfassend bei der Montage von Kupferkabeln.
  • Kupfer-Messungen:
    Wir nutzen modernste Messtechnik und stellen sicher, dass jedes Kabel ordnungsgemäß funktioniert. Mit innovativen Prüfgeräten messen, testen und zertifizieren wir die Leistungsfähigkeit der Kupferkabel.
  • Netzdokumentation:
    Eine sorgfältige, normgerechte Dokumentation stellt die Grundlage für spätere Wartungs- und Reparaturarbeiten dar. Bei Kellner Telecom ist die professionelle Netzdokumentation selbstverständlich Teil des Leistungsspektrums.

Die Kellner Telecom verfügt über umfassendes Know-how im Fernmeldebau. Dabei zeichnen wir uns insbesondere aus durch:

  • RAL-Gütezeichen Fernmeldebau – Mitglied in der Gütegemeinschaft Fernmeldebau e.V.
  • Gütesiegel "Sicher mit System" des BGHW – systemazischer und wirksamer Arbeitsschutz
  • Mitglied im Fachverband Fernmeldebau (FFB) – dem Unternehmensverband für Fernmeldebau, Kabelbau & Kommunikationstechnik
  • Zahlreiche relevante Präqualifikationen bei bekannten Netzbetreibern
  • Breite Zertifizierung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter in Fernmeldetechnik
  • Langjährige Erfahrung mit modernen Kabeleinbringungstechniken
  • Glasfasermessungen nach verschiedensten Standards und Spezifikationen unter Anwendung moderner Messtechnik (u.a. OTDR-Messungen, CWDM-Messungen)

Fernmeldebau für Netzbetreiber und öffentliche Auftraggeber

Als Experte für den Fernmeldebau bieten wir unsere Dienstleistungen sowohl Geschäftskunden als auch öffentlichen Auftraggebern an. Zu unserem Kundenkreis gehören:

  • Betreiber von Telekommunikationsnetzen
  • Öffentliche Verwaltungen (Gemeinden/Kommunen)
  • Stadtwerke und ähnliche Einrichtungen
  • Energieversorger wie Strom-, Wasser und Gasnetzbetreiber
  • Betreiber von Schienennetzen und Schienenverkehr

NACHFOLGENDE BEISPIELPROJEKTE GEBEN EINEN EINBLICK IN UNSERE ARBEIT


FLÄCHENDECKENDES GLASFASERNETZ DER ZUKUNFT FÜR DEN ZWECKVERBANDE HIGH-SPEED-NETZ RHEIN-NECKAR

Damit der Rhein-Neckar-Kreis nicht von der Datenautobahn der Zukunft abgeschnitten wird, stellte dieser 2014 – im Schulterschluss mit seinen 54...

> mehr

Wir freuen uns über jede Herausforderung

Seit unserer Gründung vor mehr als 35 Jahren haben wir uns den Ruf eines zuverlässigen, kundenorientierten und qualitätsbewussten Service- und Systemlieferanten erarbeitet. Als familiengeführtes Unternehmen setzen wir auf höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards, ein gesundes Wachstum und Nähe zum Kunden. Heute zählen wir zu den führenden Experten für moderne Infrastruktur für IT und Telekommunikation in Deutschland und dem benachbarten Ausland.



Sie haben Fragen zum Thema Fernmeldebau?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Telefon: 07150/9430-300
Oder schicken Sie uns eine E-Mail an info(at)kellner.de.
Wir werden kurzfristig Kontakt mit Ihnen aufnehmen.



FAQ: Die wichtigsten Fragen rund um den Fernmeldebau

Sind Sie an bestimmte Systemlieferanten gebunden?

Wir arbeiten herstellerunabhängig, um die für Ihre individuellen Anforderungen optimal geeignete Lösung anbieten zu können. Wir sind an keine Systemlieferanten gebunden, geben unsere günstigen Konditionen bei renommierten Herstellern aber natürlich gerne an Sie weiter.

Baut Kellner Telecom auch für öffentliche Auftraggeber?

Ja, Kellner Telecom baut auch für öffentliche Auftraggeber und nimmt an öffentlichen Ausschreibungen teil. Wir verfügen über weitreichende Erfahrung in der Realisierung von FTTx-Netzen und bieten sämtliche Dienstleistungen auch für die öffentliche Hand an – von Stadtwerken über Gemeinden bis hin zu kommunalen Versorgern.

Tritt Kellner Telecom auch als Betreiber eigener Netze auf?

Der Betrieb eigener LWL-Netze gehört nicht zu unserem Leistungsspektrum. Wir konzentrieren uns zu 100 % auf die Umsetzung anspruchsvoller Projekte in der Telekommunikationstechnik – von der Bedarfsermittlung und Planung über die Realisierung bis zur Wartung und Instandhaltung.