Aktuelles  >  

Detail

24-Stunden-Service im Bereich LWL-Montage

An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr, können sich Maintenance-Kunden der Kellner Telecom auf die Instandsetzung ihrer Netzinfrastruktur im Störungsfall verlassen.

Vor-Ort-Service

24 Stunden an 365 Tagen im Jahr

Mit jedem Tag steigt die Datenmenge, die über die Glasfaserinfrastruktur unserer Kunden übertragen wird. Dadurch und mit jedem neuen Endkunden steigen auch die Auswirkungen einer Störung auf diese Pulsadern der Telekommunikation. Auslöser unterschiedlicher Art können für einen Ausfall sorgen. In jedem Fall stehen unsere Experten mit der nötigen Ausstattung und Qualifizierung innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.

RUFBEREITSCHAFT

Ermöglicht wird dies durch eine rollierende Rufbereitschaft der Abteilung Kabelanlagen und von Mitarbeitern spezialisierter Partnerunternehmen. Für die Sicherstellung der teils sehr kurzen Reaktionsfristen wird die Störungsmeldung über eine 24-Stunden-Hotline angenommen und über ein für die Kellner Telecom optimiertes Ticketsystem an die verschiedenen Kompetenz-Level weitergegeben. Darüber hinaus stehen den rufbereiten Mitarbeitern individuell ausgestattete Firmenfahrzeuge und der Zugriff auf spezielle Rufbereitschaftslager zur Verfügung. Auch die nötigen Baumaschinen, Bagger und Lkw für eine optionale Realisierung von Tiefbauarbeiten stehen rund um die Uhr bereit.

ZAHL DER EINSÄTZE ANSTEIGEND

Die Anzahl der Störungsfälle nimmt jährlich deutlich zu und auch die Bandbreite der betroffenen Technologien ist steigt. Über 100 Mal im Jahr lösen unsere Techniker umgehend die unterschiedlichsten Herausforderungen bei Störungseinsätzen. Durch die gesteigerten Bautätigkeiten in Deutschland ist es wenig überraschend, dass auch extreme Fälle, wie mehrfache Kabelabrisse auf Backbone-Trassen, zu bewältigen sind.

UNSERE LEISTUNGEN

  • Support und Notfallhotline, 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr
  • Vor-Ort-Services innerhalb definierter Reaktionszeiten
  • Personal- und Ersatzteilvorhaltung