Referenzen  >  Funkanlagen  >  

Detail

Workshop Funkversorgung von Gebäuden

Am 12. Juni 2018 in Korntal-Münchingen

Eine Schulungsveranstaltung der Kellner Telecom für Architekten, Eigentümer, Planer, Ingenieure, Bauüberwacher, Gebäudemanager und -betreiber, IT- und TK-Verantwortliche.

...und zum Schluss noch ein Stück Funkanlage

Durch den Einsatz neuer Baumaterialien bei der Errichtung moderner Gebäude ist die Funkversorgung von außen ins Gebäude oftmals unzureichend- trotz gut ausgebauter Funknetze. Um die geforderte Funkversorgung im Objekt zu erreichen, muss eine eigens geplante Inhouse-Funkanlage für z.B. Mobilfunk bzw. BOS-Funk nachgerüstet werden.

Unser Workshop informiert umfassend von der rechtzeitigen Planung bis hin zu Realisierung und Betrieb einer Inhouse-Funkanlage. Alle Ihre Fragen zur Auswahl der Technologie, Aufbau, Kosten & Budgetierung, Zeitplanung und nötige Abstimmung mit Netzbetreibern und Behörden werden beantwortet. Ein externer Sachverständige, sowie die Referenten der Kellern Telecom - alle aus den Bereichen Funkplanung, Entwicklung und Realisierung -, vermitteln Ihnen ein grundsätzliches Verständnis und die nötigen Fachkenntnisse für Ihr nächstes Projekt. 

Sie sind Architekt oder Stadtplaner? Der Workshop wurde als Fort-/Weiterbildung von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit einem Umfang von fünf Fortbildungsstunden anerkannt. Dies könnte für Sie relevant sein, da Kammermitglieder zur ständigen Fortbildung verpflichtet sind.
Hier www.akbw.de/fortbildung erhalten Sie weitere Informationen.

Der kostenpflichtige Workshop findet in Korntal-Münchingen bei Stuttgart statt. Infos, Agenda und Anmeldeformular finden Sie hier in unserem Flyer.